Allgemeine Informationen

Einen großen Dank an alle Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

 

Ich möchte mich ausdrücklich bei allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern bedanken, die durch ihren Einsatz am Wahlsonntag für einen reibungslosen Ablauf der Wahlhandlung gesorgt haben. Gerade in diesen besonderen Pandemiezeiten mit verschiedensten zusätzlichen Anforderungen wäre dies ohne Ihre tatkräftige Unterstützung nicht möglich gewesen.

 

Mein Dank gilt auch den Hausmeistern für die Wahllokale, den Beschäftigten des Bauhofs, der Verwaltung sowie den zahlreichen sonstigen Helferinnen und Helfern, die sowohl bei den umfangreichen Vorbereitungsarbeiten als auch in den Wahllokalen für ein gutes Gelingen der Durchführung der Bundestagswahl 2021 tätig waren.

 

Es grüßt herzlich

Rudolf Kürner

Bürgermeister

 

Bundestagswahl 2021

Das Vorläufiges Ergebnis der Bundestagswahl am 26.09.2021 für Markgröningen finden Sie hier.

Corona-Virus

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Virus finden Sie hier:

 

Ausbildung 2022

einen Überblick über die 2022 angebotenen Ausbildungsstellen finden Sie hier.

 

Sprechzeiten der Stadtverwaltung

 

Die Stadtverwaltung ist ab dem 06.09.2021 mit Ausnahme der Verwaltungsstelle Unterriexingen zu den regulären Sprechzeiten ohne Terminvereinbarung wieder geöffnet.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Notdienste

 
Weiße Blume
Uhr
Haus
Uhr
Haus
Goldener Herbst
Herbst
Weinberge im Schnee
Winterlandschaft
Umzug
Schafsherde
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Behördenadressen

Pädagogische Hochschule Heidelberg

Die Lehrkräfte für Grund

Die Pädagogischen Hochschulen haben in Baden-Württemberg den Auftrag, als Bildungshochschulen Lehrerinnen und Lehrer auf ihre Tätigkeit an Grund- und Hauptschulen, Realschulen sowie Sonderschulen (nur an den Pädagogischen Hochschulen Heidelberg und Ludwigsburg) vorzubereiten. Einige von ihnen bieten auch grundständig oder als Aufbaustudium einen Diplomstudiengang >>Erziehungswissenschaften<< an. Sie beteiligen sich außerdem an der Ausbildung für die Lehrämter an Gymnasien und an beruflichen Schulen.

In der Forschung wie in der Lehre geht es um Inhalte, Strukturen und Vermittlungsmethoden von Bildung - um ihre theoretische Fundierung und gleichzeitig um Praxisnähe. Prozesse des Lehrens und Lernens sind das Metier der Pädagogischen Hochschulen. Hier wird erforscht und weitergegeben, wie Lehrfertigkeiten erworben, Lernumgebungen geschaffen und Lernvoraussetzungen gefördert werden können.

Die Ausbildung an Pädagogischen Hochschulen ruht auf mehreren Säulen

  • den Fachwissenschaften und ihrer jeweiligen Fachdidaktik,
  • den Erziehungswissenschaften
  • und verschiedenen Grundlagendisziplinen wie Psychologie, Soziologie und Philosophie.

Die Grundlagendisziplinen, die Erziehungswissenschaften und Fachwissenschaften arbeiten eng zusammen; dies kommt in gemeinsamen, interdisziplinären Lehrangeboten zum Ausdruck. Weitere Elemente der Ausbildung sind Tages- und Blockpraktika in Ausbildungsschulen, die in den Studienablauf fest integriert sind.

Anschrift

Pädagogische Hochschule Heidelberg
Keplerstraße 87
69120 Heidelberg
Tel:06221-477-0
Fax:06221-477-432

Verfahren

nach oben