Stadt Markgröningen (Druckversion)
Autor: Rene Mertens
Artikel vom 25.11.2021

Corona: Impfkampagne in Markgröningen

Corona: Impfkampagne in Markgröningen

Um das Thema Impfen in Markgröningen voranzubringen, organisiert die Stadtverwaltung derzeit einige Impfaktionen.

 

Pop-Up-Impfzentrum in Markgröningen

 

In Kooperation mit Markgröninger Hausärzten entsteht ein Pop-Up-Impfzentrum im Wimpelinhof, Wimpelingasse 2 in Markgröningen.

Ab Mittwoch, 01.Dezember 2021 werden zunächst immer mittwochs von 9.00 – 12.00 Uhr Erst-, Zweit- oder Drittimpfungen („Boosterimpfungen“) durchgeführt. Geimpft werden zunächst nur Personen ab 18 Jahren.

Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht möglich und somit ist mit Wartezeit zu rechnen.

Mitzubringen sind eine gültige Versichertenkarte/Gesundheitskarte, ein Impf- und Allergiepass sowie Medikamentenplan (falls vorhanden), Personalausweis/Reisepass sowie ggf. der schriftliche Nachweis einer durchgemachten Corona-Infektion (z.B. Gesundheitsamt oder PCR-Test o.ä.)

Weitere Termine und Informationen finden Sie hier.

Alle Fragen rund um das Pop-Up-Impfzentrum entnehmen Sie bitte den FAQ’s (PDF-Datei).

 

Impfaktion in der Stadthalle am Benzberg

Neben dem geplanten Pop-Up-Impfzentrum im Wimpelinhof konnte die Stadt Markgröningen noch ein mobiles Impfteam für Donnerstag, 09. Dezember 2021 gewinnen.

Die Impfaktion läuft von 11.30 bis 16.30 Uhr in der Stadthalle am Benzberg. Auch hier werden nach einem ärztlichen Gespräch Erst,-Zweit- oder Drittimpfungen (sog. Booster-Impfung nach 6 Monaten) angeboten. Es können mindestens 100 Personen geimpft werden.

Die Anmeldung und Terminvereinbarung zu dieser Impfaktion erfolgt über die zentrale Terminvergabe des Landkreises unter dem Link https://termin.kizlb.de. Es ergehen daraufhin die Terminbestätigung sowie die Anamnese- und Aufklärungsdokumente an die Impflinge.

Weitere Termine wird es am Montag, 13.Dezember 2021 in der Stadthalle am Benzberg und am Donnerstag, 13. Januar 2022 in der Sporthalle 2 geben.

 

Nähere Informationen und ggf. weitere Impftermine entnehmen Sie bitte unserer Homepage: www.markgroeningen.de oder den Markgröninger Nachrichten.

http://www.markgroeningen.de/index.php?id=65