Weiße Blume
Uhr
Haus
Uhr
Haus
Goldener Herbst
Herbst
Weinberge im Schnee
Winterlandschaft
Umzug
Schafsherde
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Aktuell

Autor: Alexandra Schicht
Artikel vom 10.02.2020

Unser Kundenportal

"Städtische Betriebe" geht in die nächste Stufe!

Ab sofort gibt es erweiterte Optionen für unsere registrierten Kunden.

Folgende Optionen können Sie nutzen:

 

  • Einsicht und Ausdruck der Jahresabrechnungen rückwirkend bis 2017 (Bescheiddatum 02.02.2018)
  • Darstellung Verbräuche der letzten Jahre insgesamt
  • Darstellung Verbräuche der einzelnen Zähler
  • Einsicht in Ihre persönliche Daten und deren Änderung (ausgenommen Bankdaten – bitte Kontaktaufnahme mit der zuständigen Bearbeiterin)

Achtung!Für die jährliche Übermittlung Ihrer Zählerstände ist eine Registrierung in unserem Kundenportal NICHT zwingend notwendig. Sie können wie gewohnt weiterhin Ihren Zählerstand über den Button „Zählerstand melden“ an uns übermitteln.

 

So können Sie sich in unserem Kundenportal registrieren lassen:

  • Sie benötigen dazu Ihre Web-ID und Ihre Kunden-Nummer (oben rechts auf Ihren Bescheid oder Ihrer letzten Ablesekarte)
  • Besuchen Sie unser Kundenportal
  • Unter "Zugang beantragen", Pflichtfelder ausfüllen und absenden
  • Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Mail zur Bestätigung.
nach oben