Allgemeine Informationen

Bürgermeisterwahl 2022

Informationen dazu und die Stellenausschreibung finden Sie hier.

Beantragung Wahlschein-Briefwahl online für Bürgermeisterwahl am 20.02.2022

Corona-Virus

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Virus finden Sie hier:

Besuch der Stadtverwaltung

Ab Montag den 22.11.2021 gilt die „3G-Regel“. Es können nur „Geimpfte, Genesene und Getestete Personen die Stadtverwaltung besuchen. Der Schnelltest darf max. 24 Stunden alt sein und muss von einer offiziellen Teststelle (z.B. Testzentrum Stadthalle oder St. Barthomomäus-Apotheke in der Ostergasse) ausgestellt sein.

Ab 22.11.2021 wieder vorherige Terminvereinbarung erforderlich!
Detaillierte Informationen dazu finden Sie hier.

Notdienste

 
Weiße Blume
Uhr
Haus
Uhr
Haus
Goldener Herbst
Herbst
Weinberge im Schnee
Winterlandschaft
Umzug
Schafsherde
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Ziele

Ziele und Aufgaben der Wirtschaftsförderung in Markgröningen

Die Wirtschaftsförderung Markgröningen sieht sich als Partner der Unternehmen und steht für alle Fragen rund um den Wirtschaftsstandort Markgröningen zur Verfügung. Sie begleitet wirtschaftsrelevante Projekte als „One-Stop-Agency“ durch den gesamten Prozess.

Dies heißt u.a., für ihre Kunden ist sie Lotse und Mittler, die deren Interessen gegenüber der Verwaltung, Institutionen und im Einzelfall auch politischen Gremien wahrnimmt. Sie gibt Auskunft in allen genehmigungsrechtlichen Fragen und beschleunigt behördliche Verfahren.

Dabei setzt die Wirtschaftsförderung Markgröningen in ihrer täglichen Arbeit auf Beratung, Information und Kommunikation - will als kompetenter Ansprechpartner die Ansiedlung neuer Unternehmen sowie die Bestandspflege bereits ansässiger Betriebe fördern. Durch enge Zusammenarbeit und regelmäßige, persönliche Gespräche mit den Wirtschaftsakteuren können zum einen Bedürfnisse und Wünsche erkundet, zum anderen Probleme schneller gelöst und Netzwerke geknüpft werden.

Letztendlich ist der Aufbau solcher Dialogstrukturen die notwendige Basis den Standort Markgröningen erfolgreich weiter zu entwickeln.

"Wirtschaftsfreundliche Stadt"

Das anvisierte Ziel einer „wirtschaftsfreundlichen Stadt“ ist ein vordringliches Anliegen der Wirtschaftsförderung Markgröningens, welches nur gemeinsam mit allen Akteuren des Wirtschaftslebens erreicht werden kann. Wenn sich Unternehmen am Standort Markgröningen gut aufgehoben fühlen, profitieren alle, denn schließlich sind zufriedene Unternehmen die beste Werbung für unseren Standort.

Als aktiver Partner der Wirtschaft tritt die Wirtschaftsförderung ein für ihre Interessen, setzt auf unbürokratisches Handeln und Flexibilität. Denn Transparenz, Planungssicherheit und Innovationsfreude schaffen ein positives Wirtschaftsklima und eine Grundlage, auf der schnelle und kompetente Entscheidungen getroffen werden können.

Die Wirtschaftförderung Markgröningen steht Ihnen gerne in Fragen rund um Wirtschaft und Arbeit zur Verfügung (nach Absprache auch gerne außerhalb der üblichen Öffnungszeiten).

nach oben