Weiße Blume
Uhr
Haus
Uhr
Haus
Goldener Herbst
Herbst
Weinberge im Schnee
Winterlandschaft
Umzug
Schafsherde
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

5 - Obere Kelter

5 - Obere Kelter

Obere Kelter
Obere Kelter

Gegenüber der einstigen Reichsburg steht die 1491 errichtete Obere Kelter, eine herrschaftliche Bannkelter mit Fruchtboden im Dachgeschoss, und gleich dahinter die 1559 aus Stein erbaute Untere Kelter, ebenfalls ein mehrstöckiges Speichergebäude.

Auf dem Platz der Burg steht heute das Helene-Lange-Gymnasium. Die Burg war früher von einem Graben umgeben. In ihr wurde in Friedenszeiten die Reichssturmfahne aufbewahrt. Unter Graf Eberhard im Bart wurde die Burg zum Schloss umgebaut. Im Saal im 1. Stock befand sich sein Bildnis mit seinem Wahl- spruch Attempto = ich wag´s.

Das Schloss war Sitz des Vogts, dem Vertreter des Landesherrn vor Ort. 1820 belegte das Ludwigsburger Zucht- und Arbeitshaus hier Räume, später ein Frauengefängnis. Nach groß angelegten Baumaßnahmen war von 1873 bis 1911 das königl. Lehrerinnenseminar mit Waisenhaus hier untergebracht. Seit 1987 ist die Schule, unter der Trägerschaft des Landkreises und der Stadt stehend, ein musisches Ganztagesgymnasium.

nach oben