Seiteninhalt

Schäferlauf aktuell

Markgröninger Schäferlauf

Schafe

Der nächste Markgröninger  Schäferlauf findet von 28. bis 31. August 2015 statt.

Allgemeine Informationen hierzu erhalten Sie bei:
Stadt Markgröningen
Marktplatz 1
71706 Markgröningen
Tel.: +49 (0) 7145 / 13-263
Fax: +49 (0) 7145 / 13-131
schaeferlauf@markgroeningen.de

Informationen zu den einzelnen Programmpunkten des Schäferlaufs entnehmen Sie bitte dem aktuellen Festprogramm-Flyer!

 

Schäferlauf auf einen Blick

Leistungshüten

Leistungshüten

Am Freitag Morgen:
Beginn des Schäferlaufs mit dem Leistungshüten, einem Wettkampf, bei dem es um den Nachweis beruflicher Fertigkeiten der Schäfer/Innen geht, die mit ihren Hunden eine fremde Herde hüten müssen.

Historischer Schäferlauf/ Stoppelfeld

Schäfertanzreihe

Samstag:
Veranstaltung auf dem Stoppelfeld, u.a. mit dem Wettlauf der Schäfer/Innen, barfuß über dem 300 Schritt langen Stoppelfeld, dem Hahnentanz,  bei dem 6 Paare im Kreis zum Walzertakt tanzen und dem Sacklaufen der Markgröninger Kinder.

Wie der Schäferlauf entstand

Sonntag:
Ein Szenisches Spiel mit Musik und Wettläufen über die Stiftung des Schäfertags in Markgröningen mit ausgewählten Szenen und Songs aus dem Festspiel „Der treue Bartel“.
Weitere Programmpunkte sind der Stelzenlauf, das Wassertragen und der Wettlauf der Markgröninger  Schüler/Innen.

Shuttlebusse zum Markgröninger Schäferlauf

Am Samstag, 29.08. und Sonntag, 30.08.2015, verkehren zusätzlich zum regulären Linien- und Nachtbusverkehr auf folgenden Linien
Shuttlebusse zum Markgröninger Schäferlauf

Die Festbesucher können sich über ein attraktives Fahrtenangebot freuen. Der Fahrpreis ist mit 1,00 €/Erwachsene und 0,50 €/Kind äußerst attraktiv. (Fahrten ohne Fahrtunterbrechung, Tickets sind im Bus erhältlich).  

Die genauen Abfahrtszeiten und Fahrtrouten entnehmen Sie bitte den SV-Fahrplänen.
Es gibt viele gute Gründe, mit dem Shuttlebus den Schäferlauf zu besuchen: - der Bus bringt Sie direkt ins Festgeschehen (Haltestelle Markgröningen/Mitte)
- sehr günstiger Fahrpreis
- der Bus verkehrt bis in die späten Abendstunden
- kurze Fahrzeiten
- keine ärgerliche Parkplatzsuche mit der Gefahr, abgeschleppt zu werden
- der eigene Führerschein ist auch bei einem „Viertele mehr“ nicht in Gefahr 
Fahrpläne und weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.regiobus-stuttgart.de.      

Fahrpläne der Nachtbusse

Bushaltestelle bei Nacht

Verkehr

Abschleppdienst

Wegen umfangreicher Sperrungen und Maßnahmen zur Freihaltung von Umleitungs- und Festzugstrecken sowie Rettungswegen sind die Parkmöglichkeiten begrenzt.

Polizei und Stadtverwaltung empfehlen die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel und weisen darauf hin, dass aus Sicherheitsgründen mit dem Abschleppen unberechtigt abgestellter Fahrzeuge zu rechnen ist.

Zufahrt ins Wohngebiet Hart während Schäferlauff
Wie in den Vorjahren wird von Schäferlauf-Freitag, 12 Uhr, bis Schäferlauf-Montag, 6 Uhr, sowie von Schäferlauf-Montag, 15 Uhr bis Dienstagvormittag die Zufahrt ins Wohngebiet Hart bereits auf Höhe der Schillerstraße für den gesamten Verkehr gesperrt.


Aus Gründen der Verkehrssicherheit und aus baulichen Gründen ist die Zufahrt ins Wohngebiet Hart von der Schillerstraße aus kommend nur noch über die Straße Am Mühlberg und den neuen Verbindungsweg zum Trollingerweg möglich.


Die Ausfahrt aus dem Wohngebiet Hart erfolgt aus Gründen der Sichtverhältnisse ohne Ampelregelung wie bisher über den oberen Verbindungsweg zum Graf-Eberhard-Weg.

Auf beiden Verbindungswegen gilt die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 10 km/h.


Im unten stehenden Plan werden mit Pfeilen die Fahrtrichtungen für die Zufahrt und Ausfahrt des Wohngebiets Hart dargestellt. Um eine sichere und flüssige Verkehrsführung zu gewährleisten, wird um die Beachtung der Beschilderung vor Ort gebeten.

Festumzug

Der traditionelle Umzug, bei dem Stadtkapellen aus dem ganzen Land ihre musikalischen Darbietungen präsentieren, findet an beiden Hauptfesttagen statt.

Festspiel „Der treue Bartel“

Die Neuinszenierung des traditionellen Festspiels feierte 2011 eine viel beachtete, sehr erfolgreiche Premiere.
Seit dem erscheint das Festspiel in „neuem Gewande“ mit live gesungenen Gesangseinlagen und mit Live Band ohne dabei seinen historischen Charakter verloren zu haben.

Der Festspiel Flyer (PDF) für die Vorstellungen vom 28. bis 30. August 2015

 

Vergnügungspark

Riesenrad Vergnuegungspark

Der Vergnügungspark auf dem Festplatz mit zahlreichen Fahrgeschäften für Jung und Alt, Schießbuden und Imbissen öffnet am Freitag um 15:00 Uhr.
Am Samstag und Sonntag beginnt der Rummel bereits um 10:30 Uhr. Am Montag gibt es einen Kindertag ab 14:00 Uhr, bei dem die Preise bis 19:00 Uhr ermäßigt werden.

Öffnungszeiten:
Freitag: 15:00 Uhr – 24:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr – 01:00 Uhr
Sonntag: 10:30 Uhr – 24:00 Uhr
Montag: 14:00 Uhr – 24:00 Uhr

Feuerwerk

Feuerwerk

Den Abschluss des Schäferlaufs bildet am Montagabend um 21:30 Uhr das farbenfrohe Feuerwerk.

Englisch- und französischsprachige Schäferlauf-Flyer

Schäferlauf Flyer Englisch/Französisch

Der Markgröninger Schäferlauf ist nicht nur regional und überregional ein beliebtes Fest, sondern gewinnt auch wachsend an internationaler Bedeutung. Die Vielfalt der Schäferlaufbesucher und Anzahl der ausländischen Gäste nehmen stetig zu. Deshalb wurden im Jahr 2013 erstmals englisch- sowie französischsprachige Schäferlauf-Flyer gedruckt.

Aufgrund der Städtepartnerschaft mit St. Martin-de-Crau in der Provence Frankreichs, durfte die Stadt Markgröningen in den letzten Jahren zunehmend französische Gäste auf dem Schäferlauf begrüßen. Doch auch außerhalb Frankreichs kommen einige Besucher aus dem europäischen bis hin zum nicht-europäischen Raum.

Die Stadt Markgröningen freut sich darüber nun auch die ausländischen Gäste mit Informationen rund um die Schäferlaufgeschichte, Traditionen und Bräuche versorgen zu können.

Download englischsprachiger Schäferlauf-Flyer

Download französischsprachiger Schäferlauf-Flyer

Schäferlaufbuch "Barfuss über das Stoppelfeld"

Buch Barfuss über das Stoppelfeld

Das Buch zum Schäferlauf ist zum Preis von 5,00 € das ganze Jahr über in der Zentrale des Rathauses erhältlich.

E-Mail: Zentrale@markgroeningen.de

Tel.: 07145/13-0

Suche

Darstellung

Darstellung verkleinern Darstellung auf Browserstandard zurücksetzen Darstellung vergrößern

Weitere Informationen

Download Festprogramm

Informationen zu den einzelnen Programmpunkten des Schäferlaufs entnehmen Sie bitte dem aktuellen Festprogramm-Flyer!

Festprogramm Flyer 2015

Festspiel "Der treue Bartel"

Informationen über das Festspiel "Der treue Bartel" können Sie aus dem Festspiel-Flyer entnehmen.

Festspiel-Flyer

Nachlese Schäferlauf-Video

von Regio - TV
 
 

Schäferlauf - Marktsatzung

Der Gemeinderrat der Stadt Markgröningen hat 24.05.2011 (Letzte Änderung 27.03.2012) eine Satzung über die Regelung des Marktverkehrs auf dem Krämermarkt, dem Handwerkermarkt und dem Schäfermarkt beschlossen.

Genauen Inhalt können Sie im Download "Marktsatzung" nachlesen.

Download "Marktsatzung"

Fotos vom Schäferlauf

Fotos vom Schäferlauf bzw.
Schäferlaufgeschehen können
Sie unter www.schaeferlauf24.de einsehen.

Schäferlauf - Termine


26. bis 29. August 2016

25. bis 28. August 2017

Logo Stadt Markgröningen

Kontaktdaten

Stadt Markgröningen | Marktplatz 1 | 71706 Markgröningen | Fon: +49 (0) 7145 / 130 | Fax: +49 (0) 7145 / 13131 | E-Mail schreiben